Outtalks #2 Bildung & Schule

Nicht live aber dafür in Farbe: Die jungen Kandidierenden Anja Klotzbücher und Marco Böhme im Rotwein-auf-der-Couch-Gespräch über Bildung. In Sachsen siehts diesbezüglich nämlich ganz schön mau aus. Doch wir hätten da eine ganze Reihe an Verbesserungsvorschlägen zu bieten.

Wir fordern:
– Inklusive Bildung und die Abschaffung sogenannter Förderschulen
– Gemeinsames Lernen bis zur 10. Klasse in wohnortnahen Bildungszentren
– Bessere Betreuungsschlüssel
– Eine stärkere Beteiligung der Schüler_innen an der Erarbeitung der Lerninhalte
– Die Ersetzung der Noten durch alternative Bewertungskonzepte
– Die Abschaffung der Anwesenheitspflicht
– Ein Kostenloses Schüler_innen-Ticket
– Keine Bundeswehr an Schulen
Ihr seht, es gibt eine Menge Gründe die Regierung zu stürzen und Ideen, es einfach besser zu machen.

Wie?

Schreibe einen Kommentar